KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.

Zweifacher Angriff

(Spezialmanöver)

Regel: Dieses Spezialmanöver kann im berittenen Kampf verwendet werden. Der Held kann den zweifachen Angriff einsetzen, wenn sich zwei Gegner in Angriffsdistanz befinden und sich einer links und einer rechts von ihm befindet. Die beiden Angriffe zählen als 1 Aktion. Der Held kann auswählen, welchen der beiden Gegner er zuerst angreift. Die erste Attacke ist um 2 und die zweite um 6 erschwert. Wenn die Verteidigung der Gegner misslingt, wird für jeden Gegner einzeln Schaden ausgewürfelt. Verteidigt sein erster Gegner den Angriff, hat dies keine Auswirkungen auf den zweiten Angriff. Ein Patzer beim ersten Angriff sorgt dafür, dass der zweite Angriff nicht ausgeführt werden kann.

Erschwernis: –2 (erster Attacke); –6 (zweite Attacke)

Voraussetzungen: GE 15, Berittener Kampf, passende Kampfstilsonderfertigkeit

Kampftechniken: Hiebwaffen, Schwerter

AP-Wert: 12 Abenteuerpunkte

Publikationen:
Aventurisches Kompendium 2, Seite 149